Was ist Diflucan?

Diflucan, dessen generische name ist Fluconazole wird verwendet, um Vorbeugung und Behandlung einer Vielzahl von Pilz-und Hefe-Infektionen. Es gehört zu der Klasse von Medikamenten, den sogenannten Azol-Antimykotika.

Diflucan wird zur Behandlung von verschiedenen Pilzinfektionen durch Candida, wie oralen, vaginalen und oesophagal. Es wird verwendet in der Behandlung der vaginalen Candida-Infektionen, einschließlich der komplizierten, unkomplizierten, oder wiederkehrende.

Es kann auch wirksam bei der Behandlung von Infektionen der Harnwege, Pneumonie, peritonitis, und verbreitet Infektionen durch Candida. Es kann verwendet werden in der Behandlung von cryptococcal meningitis, und bei der Verhütung von Candida-Infektionen bei Patienten, die sich einer Behandlung mit Chemotherapie oder Strahlung nach Knochenmark-transplantation.

Diflucan funktioniert durch die Verhinderung der das Wachstum der Pilze durch die Verhinderung der Produktion von Membranen, die Sie umgeben Pilz-Zellen.

Diflucan bietet Frauen eine einfache und bequeme Behandlung für Hefe-Infektion. Im Gegensatz zu anderen Arzneimitteln zur Behandlung von Hefe-Infektion, die vaginal verabreicht, Diflucan ist eine Tablette, die geschluckt werden kann. Es ist eine gute alternative zu chaotisch Cremes, Eizellen, Tabletten oder Zäpfchen.

Lesen Sie die Packungsbeilage, die kommt mit dem Paket von den Medikamenten oder von Ihrem Apotheker.

Nehmen Sie Diflucan durch den Mund mit oder ohne eine Mahlzeit wie von Ihrem Arzt verordnet, in der Regel einmal täglich.

Die Dosierung dieser Medikamente beruht auf Ihrer medizinischen Bedingung und Reaktion auf die Behandlung. Die Dosierung für Kinder ist auf das Körpergewicht bezogen. Für Kinder, die Dosis sollte nicht mehr als 600 mg täglich, es sei denn, richten Sie nicht durch den Arzt.

Diflucan funktioniert am besten, wenn die Menge der Medikamente im Körper gehalten wird, auf einem Konstanten Niveau. Es wird empfohlen, Diflucan genommen werden sollte, bei etwa der gleichen Zeit jeden Tag.

Weiterhin Einnahme von Diflucan, bis die vorgeschriebene Menge abgeschlossen ist, auch wenn Ihre Symptome verschwinden nach wenigen Tagen. Stoppen der Medikamente zu früh, können die Pilze, um weiter zu wachsen, was dazu führen kann eine Rückkehr der Infektion.

Sofort informieren Sie Ihren Arzt, wenn Ihr Zustand wird anhalten oder wird noch schlimmer.

Die übliche Dosierung von Diflucan ist eine Tablette täglich genommen. Weiter Einnahme der Medikamente, bis die Menge vorgeschrieben ist verbraucht.

Medikamente und Ihre Nebenwirkungen beeinflussen die einzelnen Benutzer unterschiedlich. Nicht jeder, der verwendet Diflucan können erleben Nebenwirkungen.

Erbrechen, übelkeit, Magenschmerzen, Durchfall, Kopfschmerzen, Schwindel oder Haarausfall kann auftreten, wenn Sie nehmen Sie Diflucan. Wenn eine der Nebenwirkungen verschlimmern oder bestehen bleiben, Kontaktieren Sie sofort Ihren Arzt.

Ihr Arzt verordnet hat, Diflucan denn er hat angenommen, dass der nutzen für Sie größer ist als das Risiko von Nebenwirkungen.

Erhalten Sie medizinische Hilfe sofort, wenn Sie erleben, diese seltene, aber schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten: schneller oder unregelmäßiger Herzschlag, Ohnmacht oder starken Schwindel.

Diflucan kann in seltenen Fällen schwere Leber-Krankheit. Holen Sie umgehend medizinische Hilfe, wenn Sie entwickeln keine Symptome einer Lebererkrankung, einschließlich einer Gelbfärbung der Augen/Haut, schwere Bauch-oder Magenschmerzen, übelkeit oder Erbrechen, dunkler Urin, und ungewöhnliche Müdigkeit.

Eine sehr ernste allergische Reaktion auf dieses Medikament ist selten. Jedoch, erhalten Sie medizinische Hilfe sofort, wenn Sie irgendwelche Symptome einer schweren allergischen Reaktion wie Hautausschlag, Juckreiz oder Schwellungen von Gesicht, Zunge oder Rachen, Schwierigkeiten beim atmen oder schwere Schwindel.

Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche anderen Nebenwirkungen, die Sie glauben, sind in Zusammenhang mit der Verwendung von Diflucan.

Vor der Einnahme von Diflucan, informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie allergisch sind, oder andere Azol-Antimykotika, oder wenn Sie irgendwelche anderen Allergien haben. Dieses Produkt enthält möglicherweise einige inaktive Bestandteile, die Allergien auslösen können oder andere Probleme verursachen.

Bevor Sie mit der Einnahme, sagen Sie Ihrem Arzt Ihre medizinische Geschichte, besonders wenn Sie jemals Leber-oder Nierenerkrankungen.

Diflucan kann zu einer Erkrankung der Herz-Rhythmus, das kann nur selten eine ernsthafte schneller oder unregelmäßiger Herzschlag und andere Symptome, müssen Sie sofort ärztliche Hilfe.

Obwohl selten, kann Diflucan Sie schwindlig machen. Der Konsum von Alkohol oder Marihuana verwenden, können Sie dizzier. Fahren Sie nicht ein Fahrzeug, Maschinen bedienen, oder irgendetwas tun, dass Wachsamkeit und Aufmerksamkeit verlangen, bis Sie sicher sind, dass Sie können sicher tun. Begrenzen Sie die Aufnahme von alkoholischen Getränken während der Einnahme von Diflucan. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie mit Marihuana.

Informieren Sie Ihren Arzt oder Zahnarzt über alle Medikamente, die Sie verwenden, bevor mit der Operation.

Während der Schwangerschaft Nutzung Diflucan nur, wenn es eindeutig erforderlich. Diflucan Schaden kann ein ungeborenes baby, wenn Sie während des ersten Trimesters der Schwangerschaft. Fragen Sie Ihren Arzt für eine zuverlässige form der Geburtenkontrolle, wenn Sie mit der Einnahme auf. Für die Behandlung von Hefe-Infektionen sind, sollten Sie zunächst Medikamente, die angewendet werden, in oder rund um die vagina, bevor man Diflucan.

Diflucan in die Muttermilch übergeht, aber es ist unwahrscheinlich, Schaden den Säugling. Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie anfangen zu stillen.

Wechselwirkungen können ändern, wie Ihre Medikamente wirken, oder es kann zu erhöhen das Risiko für Nebenwirkungen.

Teilen Sie mit Ihrem Arzt eine Liste aller Medikamente, die Sie verwenden, bevor Sie Beginn der Einnahme von Diflucan. Beginnen Sie nicht, stoppen, oder ändern Sie die Dosierung der Medikamente, die Sie ohne Genehmigung von Ihrem Arzt.

Clopidogrel Wechselwirkungen mit Diflucan.

Diflucan kann verlangsamen den Abbau von anderen Medikamenten aus Ihrem Körper, die beeinflussen können, wie Sie arbeiten. Überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, wie Diflucan beeinflussen können, die anderen Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen.

Sie können sicher kaufen Diflucan online in UK Meds. Sie müssen zuerst eine online-Konsultation mit einem Arzt, bevor Sie Ihre Bestellung geliefert wird. Die online-Konsultation wird sichergestellt, dass Diflucan ist das richtige Medikament für Ihre Erkrankung.

  • Wie zur Behandlung von Soor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.