Was ist Loperamid?

Loperamid gehört zu der Art der Droge, bekannt als ein anti-Diarrhöe-agent. Es kann ein Rezept oder over the counter-Mittel, das zur Behandlung von akuten Durchfall, IBD oder chronisch entzündlichen Darmerkrankungen und Reisedurchfall dauert maximal zwei Wochen.

Als anti-Durchfall-Agenten, loperamide wird verwendet für die Steuerung und das management von akuten zu chronischen Durchfall im Zusammenhang mit der IBD oder entzündliche Darmerkrankung leiden. Es funktioniert, indem Sie einfach die Verringerung der Strömung von Elektrolyten und Körperflüssigkeiten in den Darm, da es hemmt die Darmtätigkeit zu verringern Sie die Anzahl von Stuhlgang. Die Medikation ebenso sinkt die Entlastung-Lautstärke ileostomies.

In einigen Studien wurde gezeigt, dass Loperamid verlangsamt die intestinale Motilität und es hat Auswirkungen auf die Bewegung von Wasser und Elektrolyten in den Darm. Weiter hemmt die peristaltische Bewegung entlang der längs-und ringmuskeln im inneren der Darmwand des Patienten. Es blockiert die calcium-und bindet es zu opioid-mu-Rezeptoren.

Loperamid ist ein schnell wirkendes und lang wirkendes synthetisches anti-Durchfall-Medizin, die nicht absorbierte in den Darm, und hat keinen Einfluss auf das adrenerge system oder das zentrale Nervensystem; es kann jedoch auch abschrecken Histamin und interagieren mit Acetylcholin-Freisetzung in den Darm. Es hemmt die Entladung von Flüssigkeit und Elektrolyten in den Körper verkleinert und damit die Anzahl der Stuhlgang. Patienten bevorzugen die Verwendung von dieser Medizin, in der Verwaltung Ihrer moderaten bis akuten Durchfall.

Loperamid ist erhältlich in Kapseln, Tabletten und flüssige suspension, die durch den Mund genommen. Es ist auch ein verschreibungspflichtige und nicht verschreibungspflichtige (over the counter) Drogen, die genommen wird, nachdem alle lose Darm-Entlastung, sondern genommen zu werden, nicht mehr als die maximale innerhalb der 24-Stunden-Zeitraum. Das Rezept Loperamid genommen wird, ein oder zwei mal am Tag, wie von Ihrem Arzt beraten. Immer nehmen Sie das Medikament genau wie von Ihrem Arzt verordnet.

Bei der Verabreichung von Loperamid zu pädiatrischen Patienten, sorgfältig zu Lesen der Paket Etikett und sicherstellen, dass Sie ein passendes Produkt für Ihr Kind. Dieses Medikament sollte nie gegeben werden, um ein Kind im Alter 2 Jahre alt und jünger. Geben Sie immer die Dosierung, die am ehesten auf Ihr Kind ‚ s Alter und Gewicht. Fragen Sie Ihren Arzt, wenn Sie nicht wissen, die genaue Medikation zu geben, Ihr Kind.

Loperamid wird Häufig sofort nach jeder Bewegung der lose Darm, aber es kann auch genommen werden auf einen bestimmten Zeitplan für die Symptome der chronischen Durchfall.

Die Dosierung basiert auf dem Gesundheitszustand, Alter und ansprechen auf die Behandlung. Die Dosierung kann ebenfalls basierend auf Gewicht und Alter. Nehmen Sie Loperamid, genau wie geleitet, auf dem Etikett Informationen oder durch Ihren Arzt.

Erwachsene Patienten müssen nicht mehr als 8 mg von loperamide in einem 24-Stunden-Intervall, wenn Selbstmedikation oder 16 mg, wenn genommen unter ärztlicher Sachverständiger Aufsicht.

Bei der Einnahme der Kautabletten Variante, nehmen Sie es auf nüchternen Magen, und die Tablette sollte gekaut werden vollständig vor dem schlucken. Für die Auflösung von Tabletten, trocknen Sie Ihre Hände vor neugierigen öffnen Sie die Tablette aus der Blisterpackung. Legen Sie die Tablette auf Ihre Zunge und lassen es aufzulösen, ganz und schlucken es dann. Niemals nagen, zerquetschen Sie, oder brechen Sie die Tablette. Vermeiden Sie das Medikament aus der Packung, bis Sie bereit sind, es zu nehmen. Wasser ist optional, wenn der Einnahme dieses Medikaments.

Wenn man die flüssige suspension loperamide, schütteln Sie Sie gründlich, bevor Sie versuchen, eine Dosis. Verwenden Sie die rechts-flüssig-mess-tool oder Medizin Tasse, bevor Sie eine Dosis.

Wenn Sie die Einnahme der oralen suspension (Flüssigkeit) in form von Imodium, schütteln Sie gut, bevor Sie Messen eine Dosis. Sie sollten Messen Sie die Flüssigkeit mit einem speziellen Dosis-Messlöffel oder Medizin Tasse. Die flüssige suspension kommen kann, mit einem kleinen Hauch von Alkohol.

Wenn Sie unsicher sind, wie zu nehmen Sie Loperamid für Ihren Durchfall, empfehlen wir Ihnen dringend, konsultieren Sie mit Ihrem Arzt, Krankenschwester oder Apotheker, ersten. Einige Bestandteile von Loperamid kann eine allergische Reaktion verursachen oder Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Fragen Sie Ihren Arzt über Sie wissen mehr über loperamide.

Wie andere Arzneimittel, Loperamide kann kommen mit einigen Nebenwirkungen, aber nicht jeder ist in der Lage, Sie zu erleben.

Hier sind die häufigsten Nebenwirkungen von Loperamid:

  • Erbrechen
  • Verstopfung
  • Müdigkeit
  • Bauchschmerzen
  • Unbehagen im Magen
  • Magen-Erweiterung
  • Schwindel
  • Schläfrigkeit
  • Trockener Mund

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche dieser Nebenwirkungen.

Kontaktieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie irgendwelche dieser Nebenwirkungen von der Einnahme von Loperamid:

  • Juckreiz
  • Nesselsucht
  • Geschwollene Lippen, Gesicht, Zunge, Hals
  • Hautausschlag oder Allergien
  • Keuchen
  • Schwierigkeiten beim atmen

Keinen Alkohol trinken bei der Einnahme von Loperamid, wie es schärfen kann die schläfrig nach der Wirkung der Medikamente.

Verkehrstüchtigkeit und das bedienen von Maschinen

Nehmen Sie nicht loperamide wenn Sie Auto fahren oder Maschinen zu bedienen und erfordern, dass der Fokus und Wachheit als das Medikament kann Schläfrigkeit verursachen.

Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie andere verschreibungspflichtige, nicht verschreibungspflichtige, pflanzliche und andere Ergänzende Medikamente besonders pramlintide oder saquinavir.

Vermeiden Sie immer dehydriert oder überhitzt im Sommer oder heißem Wetter oder zu versuchen, übung während der Einnahme dieses Medikaments.

Sie können sicher kaufen Loperamide online in UK Meds. Sie müssen zuerst eine online-Konsultation mit einem Arzt, bevor Sie Ihre Bestellung geliefert wird. Die online-Konsultation wird sichergestellt, dass Loperamid ist das richtige Medikament für Ihre Erkrankung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.