Was ist Microgynon?

Microgynon 30 ist eine kombinierte orale Antibabypille. Es ist dabei zu stoppen, Schwanger zu werden.

Microgynon 30 enthält zwei Arten von weiblichen Hormonen – östrogen und Gestagen. Die Hormone stoppen Sie, Schwanger zu werden, durch die Verhinderung der Freisetzung einer Eizelle aus den Eierstöcken, meine machen die Flüssigkeit in den Gebärmutterhals dicker zu machen es schwieriger für die Spermien zu betreten, der Mutterleib, und verhindert, dass die Auskleidung der Gebärmutter zu verdicken genug, um ein ei zu wachsen, es.

Microgynon 30 ist eine 21-Tage-Pille. Sie müssen eine Pille nehmen für 21 Tage, gefolgt von 7 Tagen ohne Pillen.

Microgynon 30 Tabletten enthalten zwei Wirkstoffe – ethinylestradiol und levonorgestrel, die synthetische Versionen von natürlich vorkommenden weiblichen Geschlechtshormone – östrogen und Progesteron.

Kombinierte orale Verhütungsmittel wie Microgynon Arbeit über-Reiten Ihrem normalen Menstruationszyklus. Eine Frau Menstruationszyklus ist in der Regel gekennzeichnet durch wechselnde Ebenen der Sexualhormone. Die Hormone verursachen die Freisetzung einer Eizelle aus den Eierstöcken und bereiten die Gebärmutterschleimhaut auf eine mögliche Schwangerschaft. Am Ende eines jeden Menstruationszyklus, wenn ein ei nicht befruchtet das Niveau der Hormone fallen, was das vergießen der Gebärmutterschleimhaut als Monatsblutung.

Die tägliche Dosis der Hormone in der Pille funktioniert, indem Sie Ihren Körper denken, dass der Eisprung bereits stattgefunden hat, zu verhindern, dass ein ei heranreifen und freigesetzt aus den Eierstöcken jeden Monat.

Die Hormone erhöhen auch die Dicke der Schleim im Hals der Gebärmutter, wodurch es schwieriger für die Spermien zu überqueren von der Scheide in die Gebärmutter und befruchten ein ei. Sie verändern auch die Qualität der Gebärmutterschleimhaut, so dass es weniger förderlich für eine befruchtete Eizelle dort implantiert werden.

Die Vorteile der Einnahme von Microgynon 30, gehören die folgenden:

  • Es ist eine der zuverlässigsten Methoden der Empfängnisverhütung, der umkehrbar ist, wenn richtig eingesetzt.
  • Es unterbricht nicht die sexuelle Aktivität.
  • Es macht die Regelblutung regelmäßig, leichter und weniger schmerzhaft.
  • Es kann helfen, mit pre-Menstruationszyklus-Symptome.

Microgynon schützt Sie nicht vor sexuell übertragbaren Infektionen. Nur Kondome können dies tun.

Microgynon 30 ist eine monophasische Pille, was bedeutet, dass jede Tablette dieselbe Dosis von Hormonen in sich hat. Microgynon 30 eingenommen werden soll, ist eine Tablette täglich für 21 Tage mit einem sieben-Tage-Pause von der Einnahme der Pillen. Während der sieben Tage Pause, Hormonspiegel in Ihrem drop, was in einer Entzugsblutung, die ähnlich wie die normale Regelblutung. Beginnen Sie die nächste Packung nach den sieben pillenfreien Tage sind vorbei, auch wenn Sie noch erleben einige Blutungen.

Die Microgynon 30 Tabletten sind in einem Kalender-pack mit Markierungen, die die Tage der Woche. Dies wird Ihnen helfen, denken Sie daran, eine Pille zu nehmen jeden Tag für die nächsten drei Wochen, gefolgt von einer Woche Pause. Beginnen Sie die nächste Packung auf Zeit, solange nichts passiert, machen die Pille weniger wirksam, wie die Krankheit oder der Einnahme von anderen Medikamenten.

Versuchen Sie, die Pillen in der gleichen Zeit jeden Tag, um zu helfen, denken Sie daran, die es. Jede Tablette sollte unzerkaut mit einem Getränk, mit oder ohne Nahrung.

Idealerweise Microgynon 30 Pillen genommen werden sollte, zu Beginn von Tag eins des Menstruationszyklus. Dies wird Ihnen genug Schutz vor einer Schwangerschaft sofort. Es gibt keine Notwendigkeit, verwenden Sie eine zusätzliche form der Empfängnisverhütung.

Wenn Sie entbunden haben und Sie nicht stillen, können Sie beginnen, Einnahme der Pille am 21. Tag nach der Geburt. Sie sind geschützt sofort nach der Geburt, ohne die Notwendigkeit für Empfängnisverhütung.

Microgynon 30 Tabletten sollten eine Tablette täglich für die ersten 21 Tage mit einem sieben-Tage-Pille-freien Zeit.

Medikamente und Ihre möglichen Nebenwirkungen betreffen einzelne Benutzer unterschiedlich. Nicht jeder, der Einnahme von Microgynon 30 wird die Erfahrung der möglichen Nebenwirkungen.

Die häufigsten Nebenwirkungen von Microgynon 30, gehören die folgenden:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Bauchschmerzen
  • Brustspannen und Erweiterung
  • Kopfschmerzen oder Migräne
  • Gewicht änderungen
  • Flüssigkeitsretention
  • Scheidenpilz
  • Ändern in Menstruationsblutungen
  • Verringerter Geschlecht-Antrieb
  • Depression
  • Anstieg des Blutdrucks
  • Unregelmäßige braune Flecken auf der Haut
  • Hautreaktionen
  • Steepening der Hornhaut-Krümmung, machen das tragen von Kontaktlinsen unangenehm
  • Gallensteine
  • Störung in der Leberfunktion
  • Blutgerinnsel in den Blutgefäßen

Wenn Sie glauben, dass Sie erlebt haben, andere Nebenwirkungen, die mit Ihrer Einnahme von Microgynon 30, Kontaktieren Sie Ihren Arzt.

 

Nicht jede Frau kann sicher nehmen Sie Microgynon 30. Es gibt bestimmte medizinische Bedingungen, die Einnahme dieser Medikamente zu unsicher für Sie. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt vor Beginn der Einnahme von Microgynon 30, vor allem wenn Sie bereits bestehenden medizinischen Bedingungen.

Microgynon 30 sollte mit Vorsicht verwendet werden, durch die folgenden:

  • Frauen im Alter von 35 Jahren und darüber
  • Frauen mit einer Familiengeschichte von Herzinfarkt oder Schlaganfall, verursacht durch Blutgerinnsel, die vor dem Alter von 45
  • Frauen mit einer Familiengeschichte des Blutgerinnsels in der Vene
  • Raucher
  • Übergewichtige Frauen
  • Frauen mit diabetes mellitus
  • Frauen mit erhöhtem Blutdruck
  • Frauen mit Herzinsuffizienz
  • Frauen mit einem Rollstuhl
  • Frauen mit einer Geschichte von Venenentzündungen
  • Frauen mit Anämie verursacht durch eine erbliche Blutkrankheit.
  • Frauen mit einer Geschichte von schweren Depressionen
  • Frauen mit einer Geschichte von Migräne
  • Frauen mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen
  • Frauen mit einem persönlichen oder Familiengeschichte von erhöhten Triglyceriden
  • Frauen mit erhöhten Niveaus von Prolaktin im Blut
  • Frauen mit undiagnosed Brust-Klumpen
  • Frauen mit einer Geschichte von unregelmäßigen braunen Flecken auf der Haut erscheinen

Dieses Medikament wird verwendet für die Verhinderung der Schwangerschaft. Es sollte nicht während der Schwangerschaft eingenommen werden.

Die Hormone, die in dieser Medizin kann verringern die Produktion von Muttermilch. Es wird empfohlen, dass Frauen, die stillen, nicht verwenden diese Medikation bis nach der Entwöhnung.

Es ist wichtig, um gemeinsam mit Ihrem Arzt eine Liste aller Medikamente, die Sie zurzeit einnehmen oder vor kurzem eingenommen haben. Ebenso überprüfen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie beginnen mit einem neuen Medikament während der Einnahme von Microgynon 30.

Sie können sicher kaufen Sie Microgynon online bei UK-Meds. Sie müssen zuerst eine online-Konsultation mit einem Arzt, bevor Sie Ihre Bestellung geliefert wird. Die online-Konsultation wird sichergestellt, dass Microgynon ist das richtige Medikament für Ihre Erkrankung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.