Was ist Zolmitriptan?

Zolmitriptan ist ein Schmerz-Tötung Medikament für die Behandlung von akuten Migräne-Kopfschmerzen zu leiden. Die Kopfschmerzen Medikament wirkt nur auf die Kopfschmerzen, die es gibt und es wird nicht verhindern, dass die Schmerzen von wiederkehrenden Migräne-Attacken oder minimiert in irgendeiner Art und Weise seines Auftretens.

Zolmitriptan funktioniert durch die Verengung der Blutgefäße im Gehirn. Es minimiert auch das auftreten bestimmter Stoffe im Körper, die Auslöser der Migräne-Schmerz, Sensibilität für Klang und Licht, übelkeit und andere Symptome.

Zolmitriptan, wenn genutzt als traditionelle orale Tabletten gefunden wirksam bei der Behandlung von Migräne mit oder ohne aura. Es ist auch nützlich in der Behandlung von Migräne Zusammenhang mit der menstruation. Ärzte empfehlen die Verwendung des Medikaments während der tatsächlichen Folge der Migräne oder das Medikament nicht profitieren können.

Zolmitriptan ist derzeit erhältlich als Nasenspray, eine oral zerfallende Tablette, und als eine einfache Tablette, die geschluckt werden kann. Es ist erhältlich in Dosen von 2,5 mg und 5 mg.

Dieses tablet ist durch den Mund mit oder ohne Essen, wie von Ihrem Arzt verordnet, während der Migräne-Attacke. Die Dosis wird davon abhängen, den medizinischen Zustand des Patienten, andere Medikamente genommen, und Reaktion auf die Behandlung. Informieren Sie Ihren Arzt sofort, wenn Sie mit anderen Medikamenten verschreibungspflichtige, nicht verschreibungspflichtige und pflanzliche oder andere alternative Produkte.

Verwenden Sie Zolmitriptan dem moment, in dem Sie erleben Migräne-Anzeichen und Symptome. Nehmen Sie eine Tablette mit einem vollen Glas Wasser. Wenn Ihre Migräne nicht Weg gehen, können Sie eine zweite Tablette nach 2 Stunden nach der Einnahme der ersten. Versuchen Sie niemals, mehr als 10 mg des Medikaments in einer Zeitspanne von 24 Stunden.

Die empfohlene Dosis für Zolmitriptan für die Behandlung von Migräne-Kopfschmerzen ist 2,5 mg. Das Medikament ist für den Einsatz innerhalb der Beginn einer Migräne-Attacke. Die Symptome der Migräne sind sicher zu Rezidiven innerhalb von 24 Stunden der erste Angriff, so dass die betroffenen können eine zweite Dosis nehmen. Ein Intervall von 2 Stunden beachtet werden müssen vor der Einnahme der nächsten Dosis sollte Migräne bestehen.

Wenn der patient nicht erhalten relief mit dem standard-2,5 mg Tablette nehmen Sie eine 5 mg Dosis von Zolmitriptan für die zweite Dosis.

Die gesamte Durchschnittliche tägliche Aufnahme darf nicht älter sein als 10 mg. Nehmen Sie nicht mehr als zwei Dosen des Medikaments innerhalb einer 24-Stunden-Zeitraum.

Zolmitriptan Nebenwirkungen gehören allergische Reaktionen wie Nesselsucht, Atembeschwerden, geschwollene Gesicht, Rachen, Zunge und Lippen, sowie die folgenden:

  • Erbrechen
  • Übelkeit
  • Durchfall
  • Halluzinationen
  • Herzrasen
  • Ohnmacht
  • Verlust der Koordination
  • Starke Magen Schmerzen
  • Blutiger Durchfall

Die häufigsten Nebenwirkungen von Zolmitriptan enthalten kann:

  • Magenverstimmung
  • Engegefühl in der Brust
  • Trockener Mund
  • Schweres Gefühl
  • Das Gefühl, erschöpft
  • Schläfrigkeit
  • Flushing oder Rötung

Wenn Sie irgendwelche ernsten Nebenwirkungen, die Einnahme der Medikamente und Kontaktieren Sie Ihren Arzt sofort.

Das Medikament sollte nicht verwendet werden zur Behandlung von gemeinsamen Kopfschmerzen. Verwenden Sie es nur, wenn Ihr Zustand ist gekennzeichnet als Migräne-Kopfschmerzen. Verwenden Sie nicht das Medikament, wenn Sie Herzprobleme, hohen Blutdruck, Schlaganfall oder Herzinfarkt, oder wenn Sie an Durchblutungsstörungen.

Es wird empfohlen, nicht, die Medikation zu nehmen, wenn Sie verwertet jede Medikation mit MAO-Hemmer in den letzten zwei Wochen wie rasagilin, linezolid, isocarboxazid, phenelzine, selegiline, Methylenblau-Injektion, oder tranylcypromine. Es ist verboten, das Medikament, wenn Sie andere Migräne-Medikamente, die innerhalb des Zeitraums von 24 Stunden.

Aufhören, Zolmitriptan, wenn Sie Allergien gegen Medikamente, oder wenn Sie haben:

  • Angina pectoris
  • Herz-Krankheit
  • Mangelnde Blut-Versorgungsmaterial zu deinem Herzen
  • Durchblutung Probleme
  • Wolff Parkinson White-Krankheit
  • Geschichte von Herzinfarkt
  • Erfahrene Schlaganfall-auch wenn seine leichten Schlaganfall
  • Extrem hoher Blutdruck
  • Blutgefäß-problem
  • Blut-Zirkulation-problem
  • Kopfschmerzen, die ist anders als deine Migräne

Zolmitriptan in eine lösliche Tablette enthält Aspartam. Wer empfindlich auf den Wirkstoff müssen vermeiden, dass die Medizin und vor allem Patienten mit Phenylketonurie haben. Immer sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie leiden alle vorhandenen medizinischen Zustand zu vermeiden, gesundheitliche Probleme.

Kinder unter dem Alter von zwölf Jahren bestellt werden, zu unterlassen, die die Droge verwenden. Es gibt keine medizinische Studie, der angibt, die Wirksamkeit und Sicherheit des tablet unter pädiatrischen Patienten. Verwenden Sie das Medikament durch Kinder ist daher dringend verboten.

Zolmitriptan ist auch nicht geeignet für Patienten über 65 Jahre alt. Nochmal, es gibt keine medizinische Studie, dass die Punkte, um die Sicherheit und Wirksamkeit des Medikaments bei Patienten über 65 Jahre alt. Daher die Verwendung des Medikaments bei älteren Patienten wird nicht empfohlen.

Sie können sicher kaufen Zolmitriptan online in UK Meds. Sie müssen zuerst eine online-Konsultation mit einem Arzt, bevor Sie Ihre Bestellung geliefert wird. Die online-Konsultation wird sichergestellt, dass Zolmitriptan ist das richtige Medikament für Ihre Erkrankung.

  • Verschiedene Arten von Migräne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.